Sonntag, 19. März 2017

Rosenkohl-Süßkartoffel-Ofengemüse mit Speck

Sonntag, 19. März 2017




Yeah, endlich mal ein passendes Rezept zum Blognamen!
Seit ca. 2 Jahren esse ich regelmäßig Gemüse, das ich eigentlich nicht unbedingt mag. Klingt bescheuert, funktioniert aber bestens. Mittlerweile mag ich nämlich Brokkoli, Blumenkohl und selbst Rosenkohl ist seit diesem Rezept für mich genießbar geworden. Es liegt nämlich oft einfach an der richtigen Zubereitung.

Zutaten:
- 500 g Rosenkohl
- 700 g Süßkartoffeln
- 150 g Speckwürfel
- 3 EL Knoblauchöl
- 3 EL Olivenöl
- 1 TL Kreuzkümmel
- 1 EL Rotweinessig
- Salz und Pfeffer

Süßkartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Rosenkohl waschen, putzen, von welken Blättchen befreien und halbieren. Beides in eine Schüssel geben und mit Öl, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 200° Ober-/Unterhitze 50 Minuten backen. Die Speckwürfel nach 40 Minuten zum Gemüse geben.
Das Gemüse nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen, in eine Schüssel füllen und mit Essig vermischen. Warm servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015