Donnerstag, 16. April 2015

Zucchinipuffer

Donnerstag, 16. April 2015



Wenn es schnell gehen und trotzdem gesund sein soll, dann mache ich öfter mal Zucchinipuffer. Man kann natürlich einfach auch ein paar mehr machen und am nächsten Tag mit ins Büro nehmen.

Zutaten: (für ca. 10 Stück)
- 500 g Zucchini
- 3 Eier (Größe M!)
- 1 Bund Schnittlauch
- 4 EL Mehl
- 1 Zwiebel
- 30 g geriebenen Käse

Die Zucchini schälen und grob stifteln. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Eier verquirlen. Klein gehackten Schnittlauch, Mehl und den geriebenen Käse dazugeben und alles gut verrühren. Am Schluss die Zucchiniraspeln und Zwiebelwürfel untermischen. In einer Pfanne mit etwas Öl goldbraun backen.

Anmerkung: Ich habe dummerweise dieses Mal Eier in Größe L genommen und das war etwas zuviel Ei. Daher würde ich Größe M empfehlen.

1 Kommentar:

  1. Oh Zucchinipuffer <3 Habe ich schon gefühlt ewig nicht mehr gegessen, wird gleich mal fürs Wochenende vorgemerkt :)

    AntwortenLöschen

Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015