Freitag, 1. März 2013

Schichtdessert mit Himbeeren und Pfirsichen

Freitag, 1. März 2013
Ein schnelles, lecker fruchtiges Dessert für zwischendurch. Das Rezept ergibt etwa 8 Portionen.

Zutaten:
- 1 Pckg. Vanille Puddingpulver
-1/2 l Milch
- 5 EL Zucker
- 250 g Magerquark
- 100 ml Sahne
- 1 Pckg. Vanillezucker
- 100 g Löffelbiskuit
- 1 Dose Pfirsiche
- 350 g Himbeeren (frisch oder TK)

Den Pudding nach Packungsanleitung zubereiten. Im Topf abkühlen lassen, die Oberfläche mit Frischhaltefolie bedecken, damit der Pudding keine Haut bildet.
Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Wenn der Pudding abgekühlt ist, Magerquark und Schlagsahne unterrühren. Die Löffelbiskuits halbieren, Pfirsiche in Stücke schneiden.
In Dessertgläser zuerst Quarkmasse füllen, dann Pfirsiche darauf verteilen. Löffelbiskuits darüber geben und die Himbeeren obenauf verteilen. Zum Schluss nochmal Creme darauf verteilen.
Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015