Sonntag, 20. Mai 2012

Schneller Erdbeerkuchen mit Vanillepudding

Sonntag, 20. Mai 2012
Bei solchen Temperaturen stehe ich nur ungern lange in der Küche. Allerdings muss die Erdbeersaison gebührend genutzt werden

Zutaten:
für den Teig
- 3 Eier
- 3 EL Wasser
- 4 EL Öl
- 100 g Zucker
- 100 g Mehl
- 1/2 Pckg. Vanillezucker
- 1 TL Backpulver
für den Belag
- 1 Pckg. Vanillepuddingpulver
- 250 ml Milch
- 500 g Erdbeeren
- 1 Pckg. roten Tortenguss
- 2 EL Zucker

Die Zutaten für den Teig zu einer glatten Masse verrühren und in eine gefettete Springform füllen. Bei 170° Ober-/Unterhitze etwa 20 Minuten backen.
Währenddessen den Pudding nach Anleitung kochen und auf den fertig gebackenen Boden geben.
Die Erdbeeren waschen und putzen und in Hälften auf die Puddingmasse legen. Roten Tortenguss mit Zucker nach Packungsanleitung zubereiten und über die Erdbeeren gießen.
Erkalten lassen und genießen!

Kommentare:

  1. Mmmh, der sieht herrlich frisch und sommerlich aus!

    Danke für da schöne Rezept!!

    Liebe Grüße, Lotta
    von penneimtopf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. kein mehl im teig? wenn das so was wird, wird das mein absoluter traumkuchen!!

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, ich habe das Mehl vergessen! Danke für den Hinweis!

    AntwortenLöschen
  4. Schadööööö :( DAS wäre dann mein sommerkuchen (Mehl hat immer so viele Punkte :/)

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh, der sieht aber lecker aus! Ich liebe die Erdbeerzeit! Lecker!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  6. Marlen: Das ist echt schade. Vielleicht kannst du's einfach mit weniger Mehl versuchen? 80g oder so? Macht das einen Unterschied?

    AntwortenLöschen
  7. n bisschen ;o) Ach mit mehl geht auch,das neue WW ist ja superflexibel, aber ohne wäre ein Fresstraum :D

    AntwortenLöschen
  8. Gnihi :) Naja, dann halt nur ein Stückchen statt den ganzen Kuchen? ;)

    AntwortenLöschen
  9. hihi genau :D
    ich unterstütze deine petition im KF übrigens!! :D

    AntwortenLöschen
  10. Oh, der Kuchen sieht echt so lecker aus! Ich liebe ja Erdbeeren sehr - und ich glaube den Kuchen muss ich probieren! ;)
    Jane

    AntwortenLöschen
  11. hahaha ich musste gerade so über deinen kommentar bei 77zyz (oder so) lachen: Also ich seh an solchen Morgen scheißer aus!

    hahaha danke :D

    AntwortenLöschen
  12. Ganz passend fuer die Erdbeerzeit! Hoert sich sehr lecker an und sieht auch dementsprechend aus.:-)) Werd'ihn unbedingt nachbacken!
    Danke fuer's tolle Rezept!
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen

Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015