Freitag, 20. Januar 2012

Apfeltarte

Freitag, 20. Januar 2012
Heute sollte es etwas mit Äpfeln sein. Einfach und schnell zu backen und natürlich lecker. Ich habe mich daher für Evis Apfeltarte entschieden und die Entscheidung nicht bereut. Diese Tarte wird es sicherlich noch öfter geben!

Donnerstag, 5. Januar 2012

Nutellakuchen

Donnerstag, 5. Januar 2012
Hier kommt also mein Notfallkuchen. Dieser Kuchen ist gelingsicher, kann nach Geschmack abgewandelt werden und hält auch noch ein paar Tage.

Zutaten:
- 250 g Butter
- 230 g Zucker
- 4 Eier
- 1 Prise Salz
- 1 Pckg. Backpulver
- 500 g Mehl
- 200 ml Milch
- 250 g Nutella
- 100 ml Eierlikör
- Schokoglasur oder Puderzucker nach Bedarf

Weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier und das Salz dazugeben. Backpulver mit Mehl vermischen und abwechselnd mit der Milch zu einem glatten Teig verrühren.
Den Teig in zwei Schüsseln aufteilen, in die eine den Eierlikör, in die andere das Nutella geben.
Alles zusammen in einer gefetteten Form übereinander schichten und bei 180° etwa 60 Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen backen.
Mit Glasur oder Puderzucker dekorieren.
Der Eierlikör kann natürlich durch Milch oder einen anderen Sahnelikör ersetzt werden.

Mittwoch, 4. Januar 2012

TAG:Notfallkuchen

Mittwoch, 4. Januar 2012
Weil ich öfter mal schnell einen Kuchen brauche, sammle ich fleißig "Notfallrezepte". Also solche, die einfach und schnell gehen, gelingsicher sind und trotzdem sehr gut schmecken.
Da es mich brennend interessiert, was denn so eure Notfallkuchenrezepte (es darf natürlich auch Kleingebäck o.ä.) sein, sind, tagge ich jeden, der sich angesprochen fühlt.
Und folgende Blogs:
- Annas Hexenkessel
- Kochfieber
- Küchenzaubereien
- sweet trolley
- Herzfutter

Es würde mich freuen, wenn ihr auf eurem Blog darüber berichtet oder, sofern ihr keinen Blog habt, einen Kommentar mit dem Rezept hier hinterlasst.
Meinen Notfallkuchen zeige ich euch, sobald ich ein ansprechendes Foto davon gemacht, sprich wieder gebacken habe.

Die ersten 100

via
Mein kleiner Blog startet 2012 mit exakt 100 regelmäßigen Lesern ins neue Jahr, was mich riesig freut.
Schön, dass euch das ein oder andere Rezept gefällt und inspiriert. Ich hoffe, dass auch dieses Jahr viele leckere, süße Kleinigkeiten die Seiten hier füllen.
Auf die nächsten 100!
Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015