Dienstag, 7. Juni 2011

Tarte au chocolat "Noisette"

Dienstag, 7. Juni 2011
Zutaten:
- 200 g Butter
- 200 g Schokolade, Geschmacksrichtung "Noisette"
- 100 g Vollmilchschokolade, gehackt
- 4 Eier
- 2 EL Speisestärke
- 2 EL Kakao
- 75 g Puderzucker
- 25 g Haselnüsse, gemahlen
- 1 Pckg. Vanillezucker
- 1 Prise Salz

Butter und Schokolade in einem Topf vorsichtig auf niedrigster Stufe und unter ständigem Rühren schmelzen. Kurz abkühlen lassen.

In einer Schüssel Kakao und Stärke mischen.

In einer anderen Schüssel Eier, Vanillezucker, Salz und Zucker etwa 5 Min. cremig schlagen. Jetzt die Kakao-Buttermasse vorsichtig unterrühren und die gehackte Vollmilchschokolade dazugeben.

Nun das Stärke-Kakao-Gemisch unterrühren, bis eine glatte Masse entsteht.

Den Teig in eine gefettete Spring- oder Tarteform geben und bei 175° Ober-/Unterhitze 25 Minuten backen.
Nach dem Backen gut auskühlen lassen, da die Tarte warm noch sehr weich ist.

Nach Belieben mit Glasur oder Puderzucker dekorieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015