Freitag, 21. Januar 2011

Saftiger Marmorkuchen

Freitag, 21. Januar 2011
Zutaten:
- 220 g Zucker
- 1 Pckg. Vanillezucker
- 150 g Butter
- 4 Eier (Größe M)
- 300 g Mehl
- 1 Pckg. Backpulver
- 1 Becher Schmand
- 2 EL Kakaopulver
- 2 EL Rum

Zucker, Vanillezucker, Eier und Butter mit dem Mixer schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Schmand zugeben.
Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Form füllen. Die zweite Hälfte des Teiges mit dem Kakaopulver und Rum vermischen und über den hellen Teig geben. Mit einer Gabel das Marmormuster ziehen.
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 60 Min. backen.

Kommentare:

  1. Ich liebe Marmorkuchen. Kannte das Rezept mit Schmand noch gar nicht, werde es aber so schnell wie möglich ausprobieren. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch lange nach einem richtig guten Marmorkuchen-Rezept gesucht... und die Idee mit Schmand ist einfach genial.
    Viel Spaß beim Testen!

    AntwortenLöschen
  3. Wird der Kuchen mit Umluft oder Ober Unterhitze gebacken

    AntwortenLöschen
  4. Ich backe ihn immer mit Ober-/Unterhitze, prinzipiell geht natürlich auch Heißluft, dann sollte man die Temperatur aber verringern!

    AntwortenLöschen

Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015