Samstag, 13. November 2010

Zimtsterne, Nougatstangen & Co.

Samstag, 13. November 2010


Zimtsterne
Zutaten:
- 500 g Mandeln
- 300 g Puderzucker
- 2 TL Zimt
- 2 Eier, davon das Eiweiß
- 2 EL Amaretto
- 1 Ei, davon das Eiweiß
- 125g Puderzucker

Mandeln, Puderzucker und Zimt mischen. Eiweiß und Mandellikör zugeben. Alles mit einem Knethaken des Handrührgerätes verrühren. Dann mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Teig portionsweise auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ca. 1cm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Ausstecher zwischendurch immer wieder in Puderzucker tauchen. Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker nach und nach zugeben, dabei weiterschlagen. Sterne damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 150 Grad 10-15 Minuten backen.

Schwarz-weiß Gebäck
Zutaten:
Grundteig:
- 250 g Butter
- 125 g Puderzucker
- 250 g Mehl
dunkler Teig:
- 30 g Kakaopulver
- 2 EL Nutella
- 2 EL Milch
- 4 Tropfen Rum Aroma
heller Teig:
- 75 g Speisestärke
- 4 Tropfen Butter-Vanille Aroma

Butter mit gesiebtem Puderzucker schaumig schlagen. Mehl nach und nach darunter rühren. Den Teig exakt halbieren. Unter die eine Hälfte das Nutella, Milch, Kakao und Rumaroma arbeiten.
Die Speisestärke und das Vanillearoma unter die andere mengen.
Hellen und dunklen Teig nicht zu dünn ausrollen, in Streifen scheiden oder z.B. zu Schnecken zusammensetzen. Über Nacht kalt stellen. Schneiden.
Bei 180°C 10- 15 min backen.

Nougatstangen
Zutaten:
- 225 g Butter
- 100 g Puderzucker
- 1 Pckg. Vanillezucker
- 3 Eigelb
- 2 Msp. Zimt
- 200 g Mehl
- 40 g Kakaopulver
- 1 gehäufter TL Backpulver
- 125 g Haselnüsse, gemahlen
- Nutella
- Schoko- oder Nougatglasur

Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Eigelb geschmeidig rühren. Dann Zimt, Weizenmehl, Kakao, Backpulver und Haselnusskerne nach und nach unterrühren. Mit einer Spritztüte oder ähnlichem daraus ca. 10-cm-Streifen auf das Backblech drücken und bei 175 Grad (Umluft) 7-10 Minuten backen.
Anschließend abkühlen lassen. Immer 2 an der Unterseite mit Nutella zusammenkleben und in den erwärmten Schokoguss mit einer Seite eintauchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015