Sonntag, 31. Oktober 2010

Maracuja-Torte

Sonntag, 31. Oktober 2010
Zutaten:
- 5 Eier
- 90g Mehl
- 750 ml Maracujasaft
- 2 Pckg. Vanillepuddingpulver
- 1 Dose Pfirsich (Saft aufheben!)
- 3 Becher Sahne
- 1 Pckg. Vanillezucker
- 1 Pckg. Dr. Oetker Aranca Aprikose-Maracuja

Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen. Zucker und Eigelbe schaumig rühren und langsam das Mehl unterrühren. Das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
Aus Vanillepuddingpulver und Maracujasaft einen Pudding kochen. Pfirsiche abtropfen lassen, Saft auffangen. Pfirsiche klein schneiden und in die lauwarme Puddingmasse geben. Masse auf Biskuitteig geben. 2 Becher Sahne mit Vanillinzucker steif schlagen und auf die Pfirsichmasse streichen.
Pfirsichsaft (200 ml) mit Aranka-Maracuja verrühren und auf die Sahne geben. Mit Sahne garnieren.

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Leider nicht Dunkin' Donuts

Mittwoch, 27. Oktober 2010
Zutaten:
- Donutform für 12 Donuts
- 200g Mehl
- 4 TL Backpulver
- 100 g Quark
- 60 g Puderzucker
- 1 Pckg. Vanillezucker
- 1 Prise Salz
- 4 EL Öl
- 8 EL Milch
- nach Belieben Lebensmittelfarbe, Dekostreusel, etc.

Quark, Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch verrühren. Das Mehl und Backpulver unterrühren.
Den Teig in die Formen füllen. In den auf 180°C vorgeheizten Ofen schieben und ca. 20 min backen.
Die fertigen Donuts mit Zuckerglasur, Schokoglasur, oder, oder, oder überziehen.

Samstag, 2. Oktober 2010

Hell's temptation - anders.

Samstag, 2. Oktober 2010
Zutaten:
- 175 g Zartbitterschokolade
- 250 g Butter
- 4 Eier
- 75 g Zucker
- 100 g Zucker, braun
- 250 g Mehl
- 100 g Kakaopulver
- 2 TL Backpulver
- 1 TL Natron
- 1 Prise Salz
- 350 g Sauerrahm

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
Inzwischen eine Springform von 26 cm Durchmesser fetten und kalt stellen.
Die Schokolade aus dem Wasserbad nehmen und nach und nach die Butter darunter rühren.
Die Mischung beiseite stellen. Inzwischen den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze heizen.
Das Mehl mit Kakao, Backpulver, Natron und Salz mischen.
Die Eier aufschlagen, den braunen Zucker und den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse dick-cremig wird. Die Schokoladenbutter kurz unterrühren.
Dann die Mehlmischung darüber sieben, mit dem Sauerrahm unterrühren.
Den Teig in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Ofen etwa 35-40 min backen.
In der Form auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.Mit Schokoglasur überziehen und nach Belieben dekorieren.
Salzkaramell & Süßkartoffeln © 2015